Osterems

Die Betonnung beginnt N-lich von Borkumriff und geht dann durch das Juister Riff weiter. Vorsicht, die Tonnen liegen bis zu 1,5 sm auseinander und nur die Ansteuerungstonne ist befeuert! Auch dies Seegat ist stark veränderlich. Wir haben mal den „natürlichen“ Verlauf der Osterems besegelt, das Voorentief heißt. Von SE kommend ist es zunächst sehr tief und man läuft in ein Hufeisen von Untiefen hinein, die bei unruhigem Wetter sehr spektakuläre Wellen ausbilden. Nur bei ruhiger See ab halber Tide zu empfehlen. 23.05.2013 re

  © Wattenschipper 2017